Regensburg trifft Naturpark Altmühltal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.05.2020 - 25.05.2020
Preis:
ab 625 € p.P.

Das Altmühltal gilt als beliebter Klassiker und lädt immer wieder zur
Erkundungstour ein. Die faszinierende Naturlandschaft ist der zweitgrößte
Naturpark Deutschlands und hat viel zu bieten. Im Herzen Bayerns gelegen, werden Sie hier mit fränkischer Gastfreundschaft empfangen und verwöhnt. Auf dieser Vatertagsreise gibt es viel zu erleben: ein erstklassiges 4* Superior Hotel, Stadtführungen in Bad Gögging und Regensburg, eine Schifffahrt und ein ganztägiger Ausflug durch den Naturpark Altmühltal
sowie eine lustige Brauereibesichtigung runden den Aufenthalt ab.

 1. Tag: Anreise Niederbayern [ca. 240 km | Abfahrt: ca. 8.00 Uhr]
Auf Ihrer Anreise nach Bad Gögging legen Sie zuerst einen Stopp im barocken
Eichstätt ein, wo Sie zur Stadtführung erwartet werden. Dort können Sie den gotischen Dom, die ehemalige fürstbischöfliche Residenz mit Residenzplatz, umgeben von dem barocken Palais, den Marktplatz mit Rathaus und
stattliche Bürgerhäuser besichtigen, ehe Sie zum Hotel nach Bad Gögging gebracht werden.

2. Tag: Von Regensburg zum Donaudurchbruch
Am Vormittag entdecken Sie die Fürstenstadt Regensburg, eine der ältesten Städte Deutschlands. Seit der Steinzeit ist der Regensburger Donaubogen besiedelt. Das damalige Nordtor aus riesigen Steinquadern ist als Porta Praetoria noch heute zu bestaunen. Im 12. Jahrhundert erlebte Regensburg seine wirtschaftliche Blütezeit und zählte zu den wohlhabendsten Städten des Mittelalters. Beim Stadtrundgang durch die verwinkelten Altstadtgassen
wird das deutlich, denn unter den 1200 historischen Bauwerken in der
Altstadt sind vor allem die prächtigen Hausburgen reicher Patrizier charakteristisch, deren Handelsbeziehungen bis nach Kiew reichten. Nach einer individuellen Mittagspause geht es weiter entlang der Donau nach Kelheim, von wo aus Sie eine Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis zum Kloster Weltenburg unternehmen. Das Kloster Weltenburg ist eine Benediktinerabtei in Weltenburg, einem Ortsteil von Kelheim an der Donau, oberhalb des Donaudurchbruchs in einer Donauschlinge gelegen. Hier können Sie die wunderschöne Kirche besuchen oder im Innenhof des Klosters eine Kaffeepause einlegen (fakultativ), ehe Sie zurück zum Hotel fahren.

3. Tag: Panoramafahrt Altmühltal
Heute erwartet Sie eine Panoramafahrt durch das Altmühltal. Mit einem Reiseleiter geht es durch den prächtigen Naturpark, erstes Ziel Beilngries. Die Stadt gehörte lange Zeit zum Hochstift Eichstätt und so wundert es nicht, dass sich Zeugnisse südländischer Architektur finden, die italienische Baumeister
in Diensten der Eichstätter Fürstbischöfe erbauten. Bewundernswerte
Beispiele sind das barocke Rathaus, der Rokokobau der Frauenkirche und Schloss Hirschberg. Weiter geht es entlang der Altmühl über Dietfurt in die Drei-Burgen-Stadt Riedenburg. Hier sind eine kleine Stadtbesichtigung oder ein Abstecher zur Burg Prunn möglich, die auf einem Jurafelsen über der Altmühl, zwischen Riedenburg und Essing, thront. Danach erwartet Sie zum krönenden Abschluss des Tages ein Besuch in der Brauerei Kuchlbauer’s Bierwelt mit dem weltberühmten Kuchlbauer Turm, ein Projekt des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Eine Führung und Verkostung erwarten Sie. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Ausflug Hallertau
Heute ist ein halbtägiger Ausflug ins Hopfenland Hallertau geplant. Das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt ist mitten im Herzen von Bayern gelegen. Ein echter Geheimtipp – entdecken Sie den besonderen Reiz bei einem halbtägigen Ausflug mit Reiseleiter. Den Nachmittag können Sie selbst gestalten, z. B. im Wellnessbereich des Hotels.

5. Tag: Heimreise [ca. 240 km | Ankunft: ca. 13.00 Uhr]

  • Komfortable Busfahrt
  • 4 x Übernachtung im 4* Superior Hotel Monarch
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • 1 x 1,5 std. Stadtrundgang Eichstätt
  • 1 x 1,5 std. Stadtrundgang Regensburg
  • 1 x 45 min. Schifffahrt Kelheim – Donaudurchbruch – Kloster Weltenburg
  • 1 x 7 std. Führung Altmühltal
  • 1 x 2 std. Programm mit Eintritt & Führung Kuchlbauers Bierwelt
  • 1 x 1 Bier & 1 Brezn
  • 1 x Besichtigung des Hundertwasserturms der Bierwelt
  • 1 x halbt.-Ausflug Hopfenland Hallertau

Mehrkosten wie Eintrittsgelder etc. sind nicht im Reisepreis enthalten.

21.05.2020 - 25.05.2020 | 5 Tage
4* Superior Hotel The Monarch in Bad Gögging
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    625 €
    Zur Buchung
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    725 €
    Zur Buchung
4* Superior Hotel The Monarch in Bad Gögging

Das elegante 4* Superior Hotel The Monarch in Bad Gögging verfügt über verschiedene Restaurants und einen großzügigen Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool, Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine. Die 310 Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC, Fön, TV und sind teilweise mit Balkon und Minibar ausgestattet. Die Ortstaxe in Höhe von ca. 2,- € (Stand 2019) ist vor Ort zu entrichten.

Stornostaffel: C | Mindestteilnehmerzahl: 20

Der Katalog 1. Ausgabe
Februar - Mai 2020

Katalog blättern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk