Maritimes Küstenparadies Côte d‘Azur - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2020 - 09.10.2020
Preis:
ab 679 € p.P.

Die Côte d‘ Azur wurde im vergangenen Jahrhundert von wohlhabenden Engländern als Überwinterungsziel entdeckt und eignet sich daher ganz besonders als Reiseziel in der Vor- oder Nachsaison. Wunderschöne Sandstrände, strahlend blaues Meer, berühmte Orte, wie Nizza oder Cannes, aber auch ein verträumtes Hinterland bieten eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten, die es mit weniger Trouble bei angenehmen Temperaturen zu entdecken gilt.

1. Tag: Anreise Côte d‘ Azur [ca. 815 km | Abfahrt: ca. 5.00 Uhr]
Heute beginnt Ihre Reise an die Côte d‘ Azur. Nehmen Sie Platz in Ihrem komfortablen Reisesitz, lassen Sie sich vom Bordservice verwöhnen und freuen Sie sich auf ein paar erlebnisreiche Tage in Frankreich.

2. Tag: Cannes
Durch die einmalige Lage im Esterel-Gebirge und der traumhaften Bucht von La Napule ist Cannes einzigartig. Nicht zuletzt wurde die Stadt bekannt durch das jährliche Filmfestival, das die Prominenz aus der ganzen Welt anlockt. Wundervolle Parkanlagen, exklusive Shoppingstraßen und erstklassige Ausgeh-Möglichkeiten am Boulevard de la Croisette laden zum Verweilen ein, nachdem Sie die Stadt bei einer halbtägigen Führung kennengelernt haben. 

3. Tag: Grasse & Saint-Paul
Beim heutigen Ausflug in das bezaubernde Hinterland besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter Grasse. Spätestens seit Patrik Süskind den Roman „Das Parfüm“ veröffentlicht hat, gilt es als Zentrum der Parfümherstellung. Bei Fragonard gewährt man Ihnen Einblick in die Produktionsstätte und weiht Sie in die Geheimnisse der Duftherstellung ein. Zur Mittagszeit werden Sie zum kleinen Imbiss mit provenzalischen Köstlichkeiten erwartet. Gut gestärkt führt die Fahrt dann in das denkmalgeschütze Künstlerdorf Saint-Paul. Hier trafen sich Matisse und Picasso und so ist auch heute noch eine der bekanntesten Kunstsammlungen hier ansässig – die Fondation Maeght.

4. Tag: Nizza & Villa Rothschild
Heute entführen wir Sie nach Nizza, die Metropole Südfrankreichs. Beim Spaziergang auf dem Schlossberg genießen Sie von verschiedenen Aussichtspunkten einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Es bleibt genügend Zeit für eigene Erkundungen durch Nizza. Die Villa Rothschild wartet am Nachmittag auf Sie und gilt als eines der Schmuckstücke der Côte d‘Azur. Auf der Halbinsel Saint-Jean-Cap-Ferrat gelegen, befindet sich der erbaute Palast inmitten eines märchenhaften Gartens. Das Museum beherbergt Möbel, Teppiche, Gemälde und Porzellan in originalgetreuen Zimmern, die Sie mit einem Audioguide selbstständig erkunden können.

5. Tag: Heimreise [ca. 815 km | Ankunft: ca. 20.15 Uhr]
Eine wunderbare Reise geht heute zu Ende und Sie treten die Rückreise an.
 

  • Komfortable Busfahrt im 5* Premium-Reisebus inkl. Bordservice
  • 4 x Übernachtung im 4* Hotel De Paris Cannes
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Halbtagesführung Nizza
  • 1 x Eintritt Villa Rothschild inkl. Audioguide
  • 1 x Ganztagesführung Grasse & Saint-Paul
  • 1 x Besichtigung der Parfümerie Fragonard in Grasse
  • 1 x Verkostung von provenzalischen Vorspeisen & Olivenverkostung
  • 1 x Halbtagesführung Cannes
  • Ortstaxe

Mehrkosten wie Eintrittsgelder etc. sind nicht im Reisepreis enthalten.

05.10.2020 - 09.10.2020 | 5 Tage
4* Hotel De Paris Cannes
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    679 €
    Zur Buchung
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    843 €
    Zur Buchung
4* Hotel De Paris Cannes

Das 4* Hotel De Paris in Cannes war einst ein Herrenhaus, heute hat seine Fassade nichts von seiner Eleganz des 19. Jahrhunderts und seinem eleganten Flair verloren. Das Hotel bietet 50 luxuriöse 4-Sterne-Zimmer. Alle Zimmer verfügen über Flachbildfernseher, kostenloses High-Speed-WiFi und tolle Badezimmer. Im Herzen des Stadtzentrums gelegen, bietet das Hotel ebenfalls einen schön angelegten außergewöhnlichen Außenpool. Das Abendessen nehmen Sie im nahegelegenen Partnerrestaurant ein.

Stornostaffel: D | Mindestteilnehmerzahl: 20

Der Katalog 1. Ausgabe
Februar - Mai 2020

Katalog blättern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk